top of page
Quitte

Quitte

5,50 €Preis

Die Quitte (bot.: Cydonia oblonga) verdankt ihren Namen der griechischen Stadt Kydonia auf der Insel Kreta. In Armenien und im Iran wächst die Quitte wild. Die Quitte ist außerdem Namensgeber für die Marmelade (von portug. marmelo für Quitte, aus dem griech. melimelon »Honigapfel«). Dem Apfelwein wird sie als kalt gepresster Saft vor oder während der Gärung zugegeben. Der Quitten-Apfelwein ist zitrusfruchtig, feinherb und schmeckt sehr frisch. In der Nase erkennt man deutlich die Quitte.

  • Zusätzliche Informationen

    Apfelwein mit 20% Quitte / Säure 6,9g / Restsüße 12g / Alkohol 7,5% / enthält Sulfite

Bestseller